1. Mannschaft: Testspiel

Unentschieden auf dem Veilsdorfer Hartplatz!

Unsere Erste testete am gestrigen Abend und konnte sich gegen den Kreisoberligist SG Veilsdorf/Heßberg am Ende noch mit 2:2 (2:0) relativ gut verkaufen.

Besonders der überragende Anschlusstreffer durch Nico Lange (Bild), kurz nach dem Seitenwechsel, brachte den Blau-Weissen mehr Stabilität & Selbstvertrauen. Nico stellt man seitdem im Mannschaftgefüge sicherlich auf eine Stufe mit Messi und Haaland :).

Erfolgreich eingenetzt haben auf unserer Seite: 1x Nico Lange & 1x Joel Meyer, für den Gastgeber trafen: 1x Steven Brandt & 1x Elias Reimpell

1. Mannschaft: Testspiel

Heute noch Testspiel!

(Bildquelle: www.hotel-sonnenhuegel.de)

Unsere erste Männermannschaft bestreitet am heutigen Abend noch kurzfristig ihr erstes Testspiel beim Kreisoberligsten SG Veilsdorf/Heßberg (7Pkt, 17:44 Tore) bevor es am kommenden Freitag für unsere Männer und Betreuer wieder ins 3-tägige Trainingslager nach Bad Kissingen gehen wird.

Anstoß ist um 18.00Uhr auf dem Hartplatz Eichigt in Veilsdorf.

1. Mannschaft: Rückblick KL - Südthüringen

Halbserienrückblick der Kreisliga Südthüringen!

(Quelle: Wochenspiegel Sonneberg vom 18.01.2020)

SG Lauscha/Neuhaus überwintert an der Tabellenspitze, Trio mit Aufstiegschancen

SONNEBERG - Im Kampf um den Meistertitel in der Kreisliga und damit auch um die Aufstiegsplätze ist in der Herbstrunde noch keine Vorentscheidung gefallen. Die SG Lauscha/Neuhaus (1.), Eintracht Heldburg (2.) und die SG Mendhausen/Römhild (3.) führen die Tabelle des 14er-Feldes an. Die Herbstrunde verlief zunächst so, wie es die Experten im Wesentlichen vorausgesagt hatten.

An der Tabellenspitze liefern sich drei Mannschaften einen Kampf um den Staffelsieg. Nämlich Kreisoberligaabsteiger SG Mendhausen/Römhild, die Vestestädter aus Heldburg und die SG Lauscha/Neuhaus. Auch der SV 07 Häselrieth ist aus dem Titelrennen, ebenso wie der SV Blau-Weiß Heubisch noch nicht raus, aber dieses Duo muss eine Traumserie hinlegen, wenn der große Wurf noch gelingen soll.

Weiterlesen...

1. Mannschaft: 15. Spieltag - Kreisliga

Chancenverwertung und Multiplikation

TSV 1911 Themar vs. FC-BW Schalkau 2:1 (0:1)

Mit einer unnötigen Niederlage traten die Schalkauer Blau-Weissen am Sonntag die Heimreise aus dem Themarer Werratal an.

Weiterlesen...

1. Mannschaft: 14. Spieltag - Kreisliga

3 Punkte zu Rückrundenbeginn

FC-BW Schalkau vs. TSV 1868 Ummerstadt 4:0 (1:0)

Im ersten Spiel der Rückrunde gegen die ersatzgeschwächt angereisten Ummerstädter konnten die Blau-Weissen von der Katzberger Straße zwar von Beginn an eine Feldüberlegenheit erspielen, doch beim Kreieren von Chancen sah es zunächst noch etwas dünn auf dem aufgeweichten Schalkauer Rasen aus.

Weiterlesen...

1. Mannschaft: 13. Spieltag - Kreisliga

Blau-Weiss gegen Blau-Weiss!

FC-BW Schalkau vs. SV-BW Heubisch 4:0 (1:0)

(zum Vergrößern ins Bild klicken)

Nachdem sich die Kranken- und Verletztenliste in Schalkau unter der Woche so langsam wieder lichtete, hatten die Blau-Weissen von der Katzberger Straße den farbgleichen Landkreisnachbarn aus Heubisch unter ungemütlichen Witterungsverhältnissen zu Gast.

 

--> zur aktuellen Tabelle

Weiterlesen...

1. Mannschaft: 12. Spieltag - Kreisliga

Kicker zu Schaumberg und zu Heldburg!

FC-BW Schalkau vs. SV Eintracht Heldburg 0:3 (0:1)

Im Duell der Ritter zu Schaumburg und derer zu Heldburg hatten - am Fuße des Schaumberges - wieder alle Telefone und Handys voll zu tun, um eine einsatzfähige Ritterschaft auf den heimischen Platz zu schicken.

--> zur aktuellen Tabelle

Die Gründe für die Grippeepidemie im Schalkauer Hinterland konnte von den Vereinsmedizinern leider nicht rechtzeitig ausfindig gemacht, geschweige denn bekämpft werden. Den verbliebenen Kickern aus Schalkau konnte man nach der 0:3 Niederlage eigentlich keine großen Vorwürfe machen, hatte man doch über die gesamte Spielzeit seine Burg ganz gut verteidigt. Leider waren die Offensivbemühungen der Einheimischen diesmal nicht durchschlagend genug und die Gäste waren so clever, die wenigen sich bietenden Unachtsamkeiten in Tore zu verwandeln. So trugen die Ritter zu Heldburg eigentlich auch verdient die drei Kelche dieses Duells mit nach Hause.

Aufstellung Schalkau: Schindhelm; Lange, Gutt, Hoffmann, Schmidt, Ma. Jakob (67. Zeidler), Volk, Krause, Egelkraut, Güth, Scheler (46. Leib)

1. Mannschaft: 11. Spieltag - Kreisliga

Schlechte Vorzeichen - große Moral, aber keine Punkte

FSV 06 Hildburghausen II vs. FC-BW Schalkau 3:1 (0:0)

Die Vorzeichen für die Auswärtsbegegnung auf dem Hildburghäuser Kunstrasen standen für Blau-Weiss am Sonntag nicht gut.
Während auf Seite der Hildburghäuser Reserve wohl das bisher beste Saisonaufgebot auf dem (Kunst)rasen und der Ersatzbank stand, hatten die Blau-Weissen einige Register zu ziehen, um die Auswärtsbegegnung vernünftig bestreiten zu können.
Dass die erste Hälfte der Begegnung doch relativ ausgeglichen verlief, war der mannschaftlichen Geschlossenheit der Blau-Weissen zu verdanken.

Weiterlesen...

Mannschaften

1. Mannschaft

2. Mannschaft