G-Jugend: 3. Turnierspieltag - Bestenermittelung St. Ost

Kleines Team, große Wirkung!

(zum Vergrößern ins Bild klicken)

Trotz einigen Urlaubs- und krankheitsbedingten Absagen aus dem Kader unserer G-Junioren wollte Übungsleiter Miethke am Turnier im Sonneberger Wolkenrasen teilnehmen.

Eigentlich spielt man in dieser Altersklasse mit einer Stärke von 1:5, doch Schalkau`s Trainer hatte nur vier Spieler an Bord, aber die Beteiligten stellten sich dem eigentlich aussichtslosen Unterfangen auf Punkte.


Das in Unterzahl dann aus vier Spielen stolze neun Punkte auf die Habenseite gebracht wurden, sprechen wohl aber eine ganz andere Sprache. Gegen die SG 1951 Sonneberg gelang ein hoher 7:0 - Sieg, gegen den 1. FC Sonneberg 04 ein 1:0 - Erfolg und gegen den SV 08 Steinach verliesen die vier Kicker den Rasen mit einem 3:1. Einzig dem stärksten Gegner der Saison - SC 06 Oberlind - musste man sich knapp mit 1:2 geschlagen geben.

"Als Jüngsten der vier Mutigen darf man Richard Martin heute ein tolles Zeugnis ausstellen, für seine Premiere im Tor eine ganz starke Leistung!" so Trainer Miethke nach dem Turnier.

Aufstellung Schalkau: Luis Licht, Richard Martin, Lian Miethke, Luis Duarte

Mannschaften

D1 - Junioren