E2-Jugend: Neujahrsturnier 2020

"Klar wollten wir weiter oben stehen!"

Unsere E2-Jugend war gestern ebenfalls zum Hallenturnier der SG Lauscha/Neuhaus eingeladen. In der Guts-Muths-Halle Neuhaus am Rennweg musste unser Team in der Endabrechnung mit dem 6. Platz vorlieb nehmen.

Im Modus Jeder-gegen- Jeden gelang stets bemühten, aber ebenso oft glücklosen Schalkau`ern/Effelder`n in fünf Spielen lediglich ein Unentschieden, dem gegenüber stehen vier Niederlagen.

Ganz ohne Pokal trat unsere SG dann aber doch nicht die Heimreise an. Philipp Döhler (Bild) wurde im Rahmen der Siegerehrung zum besten Torhüter des Turniers gewählt.

Herzlichen Glückwunsch!


unsere Ergebnisse: SG Schalkau/Effelder II - Goßmannsrod/Oberland 0:1, - Meng.-Hämmern/Rauenstein 0:1, - Lichte/Schmiedefeld/Gräfenthal 0:0, - Sachsenbrunn 0:2, - Lauscha/Neuhaus 0:1

Platz  Mannschaft  Tore   Diff.  Punkte
1.  SG Lauscha/Neuhaus 4:3 +1  12
2.  SG Lichte/Schmiedefeld/Gräfenthal 7:2 +5 11
3.  SV Falke Sachsenbrunn 6:3 +3 9
4.  SG Goßmannsrod/Oberland 5:6 -1 6
5.  SG Meng.-Hämmern/Rauenstein 1:4 -3 4
6.  SG Schalkau/Effelder II 0:5 -5 1


Aufstellung E2: Philipp Döhler; Marie Liebermann, Helene Bartsch, Noah Eckstein, Paul Zappe, Elias Stammberger, Julius Kunz, Paul Fischer,

Mannschaften

D1 - Junioren