Get Adobe Flash player

1. Mannschaft: 17. Spieltag 1. KK Ost

Ein klassischer Frühsommer-Kick 

FC-BW Schalkau vs. FSV 1999 Meng.-Hämmern 0:0 (0:0)

Wenn sich sowohl die Heim- als auch die Gästemannschaft auf gleichem unterdurchschnittlichem Niveau begegnen und zusätzlich auch noch der Unparteiische mit einsteigt, dann kommt solch ein Spiel und Ergebnis wie gestern Nachmittag zustande.

Bis auf das schöne Wetter gab es nicht viel zu genießen und die Partie war nur mit wenigen nennenswerten Highlights gesät. Auf Gästeseite waren es der nimmermüde Chr. Richter und R. Kremps die für leichte Gefahr in der Schalkauer Hälfte sorgten.

Auf der gegenüberliegenden Seite hatten fast alle blau-weißen Offensivkräfte ihre Einschussmöglichkeit, jedoch blieben an jenem Tag allesamt ungenutzt. Gegen Ende der Partie wurde das Spiel beiderseits ruppiger, was aber keinem der Teams so wirklich weiter half.

Unsere 1. Mannschaft ist nun schon seit drei Spielen ohne Sieg (2 U, 1 N) und sollte den Trend am kommenden Wochenende in Unterlind versuchen zu verbessern!

-> weiteren Ergebnisse


Punkteteilung in Schalkau

(Quelle: www.fsv-mengersgereuth.de)

Nach den verletzungsbedingten Absagen von fünf Sportfreunden reiste der FSV mit gemischten Gefühlen in die Hinterlandmetropole. Im ersten Abschnitt verkauften sich die Richter und Co. recht gut, hatten die besseren Chancen und hielten gegen den Gastgeber auch gut gegen. Kremps war durch Standardsituationen gefährlich, fand jedoch in Schindhelm seinen Meister. Im zweiten Abschnitt verflachte das Niveau der Partie deutlich, jedoch mit Vorteilen der Hausherren. Der FSV konnte sich nur noch selten befreien, hätte aber durch Maaser 2-mal und Richter in 1 gegen 1 Kontersituationen den Nadelstich zum Auswärtsdreier setzen können. Das wäre jedoch angesichts des fußballerischen Niveaus der Partie des guten zuviel gewesen. Auch die Hausherren hatten dazu die Möglichkeiten versagten jedoch allesamt mehr oder weniger kläglich vor dem Vonderlind-Kasten. Die Partie, die zeitweise am Rande des Augenkrebsstadiums stand, hatte einfach keinen Sieger verdient. So gesehen ein hart erkämpfter Punkt für den FSV in einer schwachen Partie.

Mannschaften

Sponsoren

Nächste Spiele Männer

So, 26. Mai. 2019 13.00
FC-BW Schalkau II Heinersdorf/ Neuenb. -:-

So, 26. Mai. 2019 15.00
FC-BW Schalkau SV 03 Eisfeld -:-

Ergebnisse Männer

So, 19. Mai. 2019 15.00
Unterlind FC-BW Schalkau 0:4

Sa, 18. Mai. 2019 16.00
Sonneberg West II FC-BW Schalkau II 5:3

So, 12. Mai. 2019 13.00
FC-BW Schalkau SC 09 Effelder II 10:0

So, 12. Mai. 2019 13.00
FC-BW Schalkau II spielfrei -:-

Sa, 11. Mai. 2019 16.00
FC-BW Schalkau II SC 06 Oberlind II 4:1