Get Adobe Flash player

G-Jugend - 6. Spieltag in Steinach

Quelle: Ronny Schmidt vom 03.05.2010

Im Titelrennen wieder alles offen….

Auf, zum 6. und vorletzten Turnierspieltag, nach Steinach hieß es für unsere beiden G-Junioren Teams aus Schalkau.
Kurz vor halb neun war Treffpunkt am Sportplatz Schalkau und 10 hoch motivierte Kinder warteten auf die Abfahrt.
Fußballkenner werden sich jetzt fragen: „10 Kinder? 2 Mannschaften? Da kann ja wohl was nicht stimmen.“

Ja, es war mal wieder so, dass wir mit dünnster Personaldecke auskommen mussten.
Auf dem Weg nach Steinach wurden noch Telefonate geführt, um doch zwei Mannschaften antreten lassen zu können.
In der Talstraße angekommen (wir waren dann 12 Kinder ) ging es los mit der Vorbereitung für einen hoffentlich erfolgreichen Turnierspieltag.
Als Gegner für unsere beiden Mannschaften waren Mengersgereuth-Hämmern, Neuhaus-Schierschnitz und Oberlind angereist.
Unsere beiden Vertretungen begannen auch gleich mit den ersten Spielen (es wurde auf 2 Feldern gespielt).
Schalkau I traf auf Neuhaus-Schierschnitz und die Jungs hatten das Spiel weitestgehend im Griff. Schöne Spielzüge und richtig gut heraus gespielte Tore brachten einen wichtigen 3:2 Erfolg ein. Neuhaus machte aus seinen Möglichkeiten noch das beste, hundertprozentige Chancenverwertung nennt man dass. Bei uns traf, der wie immer zuverlässige, Julius und unsere beiden Verteidiger Johannes und Carlo konnten sich ebenfalls in die Torschützenliste eintragen.
Die zweite Mannschaft begann das Turnier mit einem Feldspieler weniger, um so höher ist die 4:1 Niederlage gegen Meng.-Hämm zu bewerten. Es war wiederum die Jüngste Mannschaft des Turniers und dann in Unterzahl auch noch ein Tor zu erzielen, Macht weiter so!!!!!!
Als nächstes war dann wieder die I. Mannschaft gegen Meng.-Hämm dran, ein nie gefährdeter 2:0 Erfolg war das Endresultat. Nach schönem Zuspiel von Nils auf Julien gingen wir früh mit 1:0 in Führung. Eine schöne Einzelleistung von Julius machte den zweiten Dreier des Tages für die Jungs perfekt.
Die II. Mannschaft musste dann gegen Oberlind aufs Feld, mittlerweile komplett, Andre kam mit etwas Verzögerung nach Steinach, wurde es ein spannendes Spiel und wenn nicht 3 Akteure unentschuldigt gefehlt hätten, wäre hier ein Dreier drin gewesen. Die Kids kämpften aufopferungsvoll und hätten bei guter Chancenverwertung durchaus einen Punkt erkämpfen können und auch verdient gehabt. So ging das Spiel aber mit 2:0 an die körperlich überlegenen Linder.
Das letzte Spiel hatte die 1. dann gegen Oberlind, hier haben wir Trainer einige Jahre unseres Lebens einfach so übersprungen. Selbst beste Möglichkeiten blieben ungenutzt. Es war, als hätten die Oberlinder ihren Kasten vernagelt. Eine Aufzählung alle Chancen ist schier unmöglich, da es im Halbminutentakt zu Toren hätte kommen müssen.
Dann aber doch die Erleichterung, Julius traf doppelt und machte den dritten Sieg des Tages perfekt.
Die II. Mannschaft, der Kräfteverschleiß war ihnen dann anzumerken, unterlag Neuhaus-Schierschnitz mit 5:0 und so war der Fußballsonntag für Kinder und Eltern dann gegen 11:00 Uhr beendet.
Ein großes Lob an die Kinder der II. Mannschaft, der Kampfgeist war vorbildlich und ein Punktgewinn wäre absolut verdient gewesen.
Schade nur, dass 6 Kinder darunter leiden müssen weil es manche Eltern nicht für nötig halten zeitnah bescheid zu geben wenn sie nicht „Aufstehen“ wollen.
Für die Jungs der I. Mannschaft ebenfalls ein riesiges Lob, jetzt haben wir es wieder selbst in Hand wie die Saison ausgeht.
Es wurde alles super umgesetzt, schöne zuspiele nach vorne, genaue Pässe auf die Angreifer, Torgefährliche Abwehrspieler und super Standards, an diesem Tag gab es keinen Spieler hervorzuheben.
Wenn wir jetzt noch an der Chancenverwertung arbeiten, dann ist ALLES möglich. Aber so einfach wird es uns beim nächsten und letzten Turnier sicher nicht gemacht.

Ein Dank auch allen mitgereisten Fans beider Mannschaften für die super Unterstützung.

Es spielten:
I.    Mannschaft:
Johannes, Johannes (1), Carlo(1), Julien(1), Julius(4), Jannik, Nils

II.    Mannschaft:
Sean-Felix, Jonas, Simon, Louis, Andre, Lucas (1)

Wir hoffen auch beim nächsten Spieltag auf so viel Unterstützung aus dem Fanlager, dann heißt es gegen FC-Sonneberg, Sonneberg 51 und Lauscha alles oder nichts.

Nächste Spiele Männer

So, 20. Jan. 2019 13.45
Jagdshof FC-BW Schalkau -:-
Spielort: Hildburghausen

So, 20. Jan. 2019 14.45
FC-BW Schalkau SG Veilsdorf/Heßberg -:-
Spielort: Hildburghausen

So, 20. Jan. 2019 15.15
SG Goßmannsrod FC-BW Schalkau -:-
Spielort: Hildburghausen

So, 20. Jan. 2019 15.45
SV 03 Eisfeld FC-BW Schalkau -:-
Spielort: Hildburghausen

So, 20. Jan. 2019 17.00
FC-BW Schalkau SG Streuf./Eishausen -:-
Spielort: Hildburghausen

Ergebnisse Männer

Sa, 10. Nov. 2018 14.00
`51 Sonneberg II FC-BW Schalkau 0:5

So, 04. Nov. 2018 14.00
FC-BW Schalkau II Rottmar/Gefell 5:0

Nächste Spiele Jugend

Sa, 23. Feb. 2019 10.30
SG Helba D SG Eff./Schalkau D -:-

Sa, 02. Mär. 2019 10.30
Geisa D SG Eff./Schalkau D -:-

Sa, 09. Mär. 2019 10.30
SG Eff./Schalkau D Bad Salzungen D -:-
Spielort: Sportplatz Effelder

Sa, 16. Mär. 2019 10.30
SG Eff./Schalkau D Martinroda D -:-
Spielort: Sportplatz Effelder

Ergebnisse Jugend

So, 25. Nov. 2018 11.30
SG Eff./Schalkau D spielfrei -:-

Sa, 17. Nov. 2018 10.30
Sonneberg 04 D SG Eff./Schalkau D 2:7

Sa, 10. Nov. 2018 10.30
SG Eff./Schalkau D Suhler SV D 1:0
Spielort: Sportplatz Effelder

So, 04. Nov. 2018 10.30
Judenbach F SG Schalkau/ Eff. F2 -:-
abgesetzt

So, 04. Nov. 2018 10.00
Meng.-Hämm./Rauen. F SG Schalkau/ Eff. F2 -:-
abgesetzt

Sa, 03. Nov. 2018 14.00
SG Goßmannsrod B Eisfeld/Schalkau B 2:0

Sa, 03. Nov. 2018 10.30
Martinroda D SG Eff./Schalkau D 0:1

So, 28. Okt. 2018 12.30
Bad Salzungen D SG Eff./Schalkau D 4:0

So, 28. Okt. 2018 10.45
SG Schalkau/ Eff. F2 Nh.-Schiersch. F 2:0

So, 28. Okt. 2018 09.45
Oberlind F SG Schalkau/ Eff. F2 2:3

Sa, 27. Okt. 2018 14.00
Eisfeld/Schalkau B Hildburghausen B 4:2