Get Adobe Flash player

HKM F-Junioren

Hallenkreismeisterschaften F-Junioren

Ungeschlagen zur Bronzemedaille!

Unsere F-Junioren krönten ein erfolgreiches Jahr mit dem 3. Platz bei den Hallenkreismeisterschaften.
Am vergangenen Sonntag reisten die Kids um Coach David Schindhelm samt Fananhang in die SBBS-Halle in Sonneberg/Steinbach zur Endrunde der HKM 2007. Mit Ausnahme von Sebastian Zeidler (2 Tore in der Vorrunde) waren alle Spieler an Bord.
Gleich im ersten Spiel stand mit Steinach ein starker Gegner gegenüber. Aber mit einer ordentlichen Mannschaftsleistung und einem Doppelpack von Goalgetter Jonas Sommer konnte der Mannschaft um Christian Häußler ein 2:2 entrungen werden.
Im zweiten Spiel zeigten unsere Blau-Weißen eine prima Leistung und schossen Mengersgereuth-Hämmern mit vier Toren vom Platz. Die Treffer erzielten Marvin Jakob, Leon Eichhorn und wiederrum 2x Jonas Sommer.
Im dritten Spiel sollten die Weichen in Richtung Titelgewinn gestellt werden. Gegner war kein geringerer als die Germania aus Bettelhecken, gegen die es in der Vorrunde noch eine knappe 0:1 Niederlage gab. Diesmal aber lief es besser. Nach Chancen auf beiden Seiten rettete unser Keeper Nico Lange ein hartumkämpftes 0:0.
Als vorletzte Gegner standen uns die Kicker aus Lauscha gegenüber. Nach der Führung durch Lauscha setzte Jonas Sommer sofort zum Gegenzug an und veredelte nach einem feinen Solo zum Endstand von 1:1.
Das letzte Spiel gegen Köppelsdorf sollte nun die Entscheidung bringen. Da die Westler bereits als Turniersieger feststanden, hieß das Ziel nun „Podestplatz“! In einer spannenden Partie gingen die Köppelsdorfer zwei Minuten vor Schluss in Führung. Die meisten Zuschauer glaubten schon an eine Niederlage, aber 15 Sekunden vor Schluss erzielte, wer auch sonst, Jonas Sommer noch den Ausgleich.
Am Ende reichte es für unsere Mannschaft mit einem Sieg und drei Remis zu einem beachtlichen 3. Platz! Mit den gezeigten Leistungen können die kleinen Ballzauberer mit breiter Brust ins neue Jahr gehen.
Ein Dankeschön gilt auch den mitgereisten Eltern und Betreuern für die tatkräftige Unterstützung.

FC Blau-Weiß Schalkau: Nico Lange, Julius Dünninger, Kevin Reuter, Benny Reise, Pascal Neuber, Marvin Jakob, Leon Eichhorn, Jonas Sommer, Steven Schwesinger, Jan Winkler

Endstand der F-Junioren HKM 2007

1. TSV Germania Sonneberg West 12: 1 Tore 13 Punkte
2. 1. FC Köppelsdorf 9: 8 Tore 10 Punkte
3. FC Blau-Weiß Schalkau 8: 5 Tore 7 Punkte
4. SV 08 Steinach 5: 6 Tore 5 Punkte
5. FSV 1999 Meng.-Häm. 6:14 Tore 2 Punkte
6. FSV 07 Lauscha 2: 8 Tore 2 Punkte

Bester Torschütze der Endrunde: Jonas Sommer mit 6 Toren (FC Blau-Weiß Schalkau)
Quelle: David Schindhelm vom 11.12.2007

Nächste Spiele Männer

Sa, 20. Okt. 2018 15.00
Heinersdorf/ Neuenb. FC-BW Schalkau II -:-

So, 21. Okt. 2018 15.00
SV 03 Eisfeld FC-BW Schalkau -:-

Ergebnisse Männer

So, 14. Okt. 2018 15.00
FC-BW Schalkau Unterlind 4:1

So, 14. Okt. 2018 13.00
FC-BW Schalkau II Sonneberg West II 1:6

Nächste Spiele Jugend

Sa, 20. Okt. 2018 10.30
SG Eff./Schalkau D Geisa D -:-
Spielort: Sportplatz Effelder

Ergebnisse Jugend

Sa, 13. Okt. 2018 14.00
Erlauer SV B Eisfeld/Schalkau B 1:19